1. Loominale: LEUCHTEN! - Sonne, Mond & Sterne...

21.-23.Dezember 2018

Wir lassen es LEUCHTEN!

Bringt Kerzen & Feuerholz! Feuertänzer willkommen!

Zeit & Raum zur Nutzung des Zeitraums der Raumzeit

1. Loominale: LEUCHTEN! - Sonne, Mond & Sterne...

Am Ende des Sonnenjahres hat das Feiern der längsten und dunkelsten Nacht des Jahres, die Wintersonnwende, Mutter- oder Yalda- Nacht mit Licht, eine lange Tradition. Feuer und Licht sind an diesem dunkelsten aller Tage Symbol sich vom alten Jahr zu lösen und die nun wieder länger werdenden Tage von Dunkel befreit zu erleben. Aus diesem Anlass lassen wir es LEUCHTEN!
Bringt Kerzen & Feuerholz! Feuertänzer willkommen!
Zeit & Raum zur Nutzung des Zeitraums der Raumzeit

Programm:

FR. 21.12.2018 - von 16.00h - 22.00h

Ausstellung/Lichtinstallationen/Film

*SONNE* Wintersonnwende

In der dunkelsten Nacht entzünden wir mehr als eine Kerze
und wärmen uns am gemeinsamem Feuer mit Harmonie und LICHT!
Zeigen wir die Kraft unserer Flamme, die spätestens vereint ein leuchtendes Glühen wird.
Gefeiert wird das Wiedererstarken der Sonne und das Längerwerden der Tage!
Am Feuer sitzend finden sich die wirklich wichtigen Themen oft von selbst.
Was wollen wir verabschieden, was willkommen heisen?
Wir übergeben dem Feuer Notizen, Gedanken und Ballast aus dem letzten Jahr, ersuchen es um Wärme &
Kraft, Glut & Mut und um erleuchtende Aussichten auf Neues.
21.00h - Kultur Kino: "Thrive!" - Gedeihen - Was auf der Welt wird es brauchen?
Wir sind und wollen sein. Selbstbestimmt - Echt & Frei!
Lets stay together ...

SA. 22.12.2018 - von 17:00h - 23.00h
Ausstellung/Lichtinstallationen/Film/Tanz

*MOND* GOOD MOOD MOON! - Jul-/ Vollmondfest
Der Mond! Ob bewohnt oder nicht er spricht schlicht mit Gewicht
und das nicht nur im Gedicht den sein Licht bricht Schicht für Schicht
das Spektrum von großer Kultur wieder, ein Parameter - sehr viele Lieder.
Der Mond ist nicht nur für Ebbe u. Flut, Pflanzenwachstum und die
weibliche Periode ein wichtiger Taktgeber, Wegweiser und Chronometer.
Wenn wir nur die Macht der Nacht des Mondes schlicht reflektieren,
können sehr schöne Dinge passieren...
Was ist Harmonie?
Der Alltag des Überlebens ist oft mühsig & anstrengend.
Wir entspannen in den Rhytmen des jungen Jahrtausends
und bündeln unsere Reserven um aus dem Zyklus des Wassers
jene Kraft zu schöpfen, die den Brunnen intakt hält. ...
Kino: 19:00h - 21.00h
Ab 20:00 h Tanzworkshop: Praise the sun to save the moon!
- danach: A Full Moon and good moods! Musik ist Liebe!*

So.: 23.12.2018 - von 16.00h - 21.00h
Ausstellung/Lichtinstallationen/Talk/Klang

*STERNE* Die Signatur der Sphären - Klänge
Man muss nicht zu ihnen reisen um die Verbundenheit zu spüren:
Sterne! Jene Kraft die um einen glühenden, aktiven Kern in Bewegung ist,
teilt das Schicksal jeglicher Existenz: Veränderung als Auftrag!
Werden wir so wie wir sein wollen - setzen wir uns für unsere Belange ein,
weil sie uns nicht nur betreffen sondern auch interessieren und ausmachen!
Lets get together - resonate!
Ab 16:00 h Lightning TALKS anschließend Open Stage - Wer etwas zu sagen hat kann sprechen.
ca. 18:00 h Harmonielehre / Klangschalen Konzert / glowing mood