Das Mars-Projekt

 

 

Das "Mars-Projekt" ist eine augenzwinkernde Referenz an die wissenschaftlichen Mars-Missionen, die aktuell laufen und die um 2030 erstmals Menschen zu dem roten Nachbarplaneten bringen sollen.
Was dort ausgeblendet ist, die menschliche Entwicklung auf unserem blauen Mutterplanten, rückt hier in den Mittelpunkt.
Was fällt uns, inspiriert von dem Gedanken an eine mögliche neue, zu unserer Zivilisation ein?

Das Mars-Projekt wurde organisiert von Marcus Krips und Bernd Brincken.