3 Schwestern #vollerLiebeimKampfmodus

22.09.22 um 20h

Ein Bühnenstück vom @schmitz_moebus_kollektiv in Kooperation mit @wehr51

Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis des Kunstsalon Theaterpreis

Nominiert für den Tanz und Theaterpreis Köln 2022

 

 

Zwei Schwestern im Schlagabtausch, Erinnerungen kommen hoch, Rituale werden nachgespielt und immer wieder geht es um die Dritte, die Schwester, die an den Familienbanden zerrt. Dieser berührende Theaterabend basiert auf sehr persönlichen Interviews, wahren Geschichten und dem Versuch einen Umgang mit dem traumatischen Erlebnis zu finden.

Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis Kunstsalon Theaterpreis Köln.
Nominiert für den Tanz- und Theaterpreis Köln

Schauspiel/ Konzept: Anna Möbus + Franziska Schmitz | Regie/ Konzept: Andrea Bleikamp |
Regieassistenz: Regina Bensch | Choreographie: Sophie Killer | Dramaturgie: Rosi Ulrich | Video: Videokiosk I Lichtdesign: Jan Kutscher I Musik: Julia Klomfass