Die Kolbhalle Artist Community gestaltet und bespielt seit Ende der 80er die alten Industriehallen der Kolb Werke in Köln Ehrenfeld. Künstler aus aller Welt haben Ihre Spuren hinterlassen. Eine sozial integrative Gemeinschaft belebt und organisiert das sich fortwährend wandelnde Gesamtkunstwerk.

Die Kolbhalle Artist Community steht für:

* Wohnen und Arbeiten unter einem Dach - Kunst als ganzheitliches Lebensmodell
* Interkultureller Treffpunkt
* Plattform für Ausstellungen, Lesungen, Theater, Musik, Performance etc.
* Freiräume zur gesunden Entfaltung - Werkstätten, Proberäume, Ateliers
* Skulpturengarten und Stadtnatur
* Internationale Kooperationen und Künstleraustausch

Die Kolbhalle Artist Community leistet mit ihrer offenen Inklusions-, Kunst- und Kulturarbeit seit über 30 Jahren einen wichtigen Beitrag zum Kölner Kulturleben.

Um Jetzt und in Zukunft - in einer immer stärker kontrollierten Welt - Kindern und Menschen im allgemeinen einen Ort zu geben an welchem sie ihre Kreativität frei entfalten können - frei von kommerziellem Gewinn oder Erfolg(sdruck) ihren eigenen kreativen Ausdruck finden dürfen, brauchen Freiräume wie die Kolbhalle die Akzeptanz und Unterstützung durch Städte und Gesellschaft.

Kolbhalle Artist Community auf Instagram / Facebook

news

7.-31. Oktober

Workshops/Diskussion/Ausstellung

Check unser Programm aus

und meld Dich an!

 

Weiterlesen

Kultureller Freiraum in Not!

Um den Freiraum Kolbhalle weiter zu erhalten braucht unser Verein „Wir Selbst“ e.V. dringend finanzielle Unterstützung!

Weiterlesen